Montag, 25. März 2013

Eine Luftballonhülle,

für die Madame. Damit sie den Ball auch besser greifen kann, habe ich noch ein paar Webbänder angebracht. Zur Zeit gehört es zu den bevorzugten Spielsachen.
Die Anleitung habe ich von hier.
Liebe Grüße FadenFräulein





Stoff: Nachbarörtliches Stoffgeschäft

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe,

    also die Hülle ist ja wunderschön geworden!!
    So schön bunt und die Idee mit den Webbändern ist toll, da ich die LUBAHÜ von Livipur habe (ist aus 100% Seide), aber leider können meine Damen nicht so richtig damit spielen, da sie nur schwer zu greifen ist. Da ist das eine tolle Idee!

    Ich grüße dich ganz lieb (und schau jetzt öfters bei dir vorbei <3)

    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Fadenfräulein, da haben wir ja letzte Woche die gleiche Inspiration gehabt - die Luftballonhüllen sind für Kleine wie für Große ein großer Reiz - selbst mit Zwölfjährigen kickt damit durch`s Wohnzimmer. Deine Hülle hat ja noch Applikationen - ganz niedlich!
    Liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen